B

Beichten ist besser als verschweigen

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Keine Angst, wir wollen niemanden zu Kirchenbesuchen überreden. Jeder Mensch macht einmal Fehler, wenn dies in Deiner Ausbildung der Fall ist, zum Beispiel etwas im Betrieb zu Bruch geht, gilt ganz salopp ausgedrückt „raus mit der Sprache“.

Weiterlesen: Beichten ist besser als verschweigen

 

Berichtsheft: Logbuch durch die Ausbildung

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Wer eine duale Berufsausbildung absolviert, muss schriftliche Ausbildungsnachweise in Form eines Berichtshefts führen. Hierbei werden schulische und praktische Inhalte täglich bzw. wöchentlich dokumentiert und durch den Ausbildungsverantwortlichen (Meister, Ausbilder) gegengezeichnet.

Weiterlesen: Berichtsheft: Logbuch durch die Ausbildung

 

Barbusigkeit in Vorstellungsgesprächen

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Um erfolgreich an einem Vorstellungsgespräch teilzunehmen versucht die Bewerberin nicht den Personalchef- oder Chefin durch körperliche Reize, sondern durch gute Vorbereitung zu überzeugen.

Informationen bezüglich des Unternehmens – z. B. Größe, Unternehmensform (AG, GmbH,), Führung und Aufbau, Sozialleistungen, Arbeitsbereiche werden vorher eingeholt.

Weiterlesen: Barbusigkeit in Vorstellungsgesprächen

   

Berufskollegs in Duisburg

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Bertolt-Brecht-Berufskolleg

Friedrich-Albert-Lange-Berufskolleg

Gertrud-Bäumer-Berufskolleg

Kfm. Berufskolleg Duisburg-Mitte

Kfm. Berufskolleg Walther Rathenau

Robert-Bosch-Berufskolleg

Schiffer-Berufskolleg RHEIN

Sophie-Scholl-Berufskolleg

Willy-Brandt-Berufskolleg

 

Berufsausbildungsbeihilfe (BaB)

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Berufsausbildungsbeihilfe (BAB) wird während einer beruflichen Ausbildung sowie einer berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme geleistet. Auszubildende erhalten Berufsausbildungsbeihilfe, wenn sie während der Ausbildung nicht bei den Eltern wohnen können, weil der Ausbildungsbetrieb vom Elternhaus zu weit entfernt ist.

Weiterlesen: Berufsausbildungsbeihilfe (BaB)

   

Seite 1 von 2