Berufe zum Anfassen

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Malen

Kann man Berufe eigentlich anfassen? 2011 entdeckten mehr als 1.800 Schülerinnen und Schüler von Haupt-, Real-, Gesamt- und Förderschulen in Duisburg, Mönchengladbach und im Kreis Wesel ihre beruflichen Interessen, Fähigkeiten und Talente in handlungsorientierten Potenzialanalysen des IMBSE.


Mit Hilfe des Instruments START AC können sie ihre Stärken durch interessante, berufsbezogene Übungen selbst erproben und sich von sich selbst überraschen lassen. Lehrkräfte betonen vor allem den praktischen Bezug der dreitägigen Talentdiagnose und zeigen sich oft überrascht von Leistung, Verhalten und Motivation ihrer Schülerinnen und Schüler.

 

Die IMBSE-Akademie hat 2011 eine Vielzahl von Schulungen durchgeführt, um andere Bildungsorganisationen und Mitarbeitende (über die Grenzen von NRW hinaus) in der Anwendung von START zu qualifizieren. Die modifizierte Version der Übungen entspricht den Qualitätsstandards des Bundesinstituts für Berufsbildung und eignet sich für den Einsatz der Assessmentverfahren im Kontext des bundesweiten Berufsorientierungsprogramms des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Auch 2012 bietet das IMBSE weitere Seminare, Inhouse-Schulungen und Beratungen an.

Weitere Anwendungsgebiete der Kompetenzfeststellung:
  • Auswahl von Auszubildenden,
  • Werkstattjahr NRW,
  • Berufsvorbereitung,
  • BerEb BK,
  • startklar nrw!
  • verschiedene Projekte der Berufsorientierung

 

Weitere Informationen und Stimmen finden Sie in den Rubriken Laufbahnberatung & Interviews.

 

Regal2 Regal regal_4 regal_3
Verkauf2 obst2 Verkauf3

pflege_neu pflege2

Malen2 malen_neu malen_3

gast_platzieren_neu gast_platzieren_neu2

bemassen2 schneiden