StuBO

Drucken

StuBO sind Lehrkräfte an weiterführenden Schulen in Nordrhein Westfalen, die für die Koordination der Berufs- und Studienwahl zuständig sind. Auf der Startbahn Beruf arbeitet das Team des IMBSE eng mit den Stubo Lehrern der Partnerschulen zusammen.


StuBO-Koordinatoren organisieren die schulischen Angebote zur Berufswahl­orientierung und sind dafür innerhalb und außerhalb der Schule zentraler Ansprechpartner. Sie beraten die Schüler und Eltern bei der Berufswahl, informieren über Ausbildungswege, helfen bei Bewerbungsschreiben, organisieren Termine bei Berufsberatung oder Jugendberufshilfe, begleiten Klassenfahrten zu Berufsmessen oder organisieren selbst Berufsinformationstage.

Landesweit wurden 5.000 Lehrerinnen und Lehrer offiziell mit dem Aufgabenbereich betraut und erstmals verbindliche Verantwortlichkeiten für die Berufswahlorientierung an den Schulen festgelegt.

Ein vierzigstündiges Qualifizierungsprogramm, an dem 2008 etwa 1.600 Lehrerinnen und Lehrer teilnahmen, förderte vielerorts ein persönliches Kennenlernen der Verantwortlichen aus unterschiedlichen Schulen und Schulformen. Im Zusammenhang mit der Qualitätssicherung dieses Programms sprach die G.I.B. im Herbst/Winter 2008/2009 mit 42 StuBO-Koordinatoren aus elf Regionen NRWs über ihre Aufgaben.


Quellen und weiterführende Informationen zu den StuBO:
http://www.partner-fuer-schule.nrw.de/stubo.php
http://www.gibinfo.de/gibinfo/2009/3_09/nicht-zwischen-tuer-und-angel